Jung und Alt feiern gemeinsam Advent

Fünftklässler schmücken den Weihnachtsbaum der Wohnanlage ‚Alte Brauerei‘

 

Das AWO Quartier am Leuchtberg in Eschwege hat am 1. Dezember 2020 mit der Brüder-Grimm-Schule in Eschwege gemeinsam gefeiert. Unter Beachtung der Hygienevorschriften haben die Schülerinnen und Schüler den Weihnachtsbaum der Wohnanlage 'Alte Brauerei' mit ihrem selbst gebasteltem Baumschmuck versehen. Die kleinen Pakete waren mit Wünschen gefüllt, welche die Seniorinnen und Senioren zuvor verfasst haben. Auch die Seniorinnen und Senioren haben im Vorfeld Baumschmuck für die Brüder-Grimm-Schule erstellt, welcher nun den Baum im Foyer der Schule verschönert.
Im Anschluss an die Baumschmuck-Aktion gingen die Seniorinnen und Senioren auf Ihre Balkone um einem kleinen Konzert im Innenhof zu lauschen. Die Kinder und deren Lehrkräfte sangen Lieder, sagten Gedichte auf und traten mit Body Percussion auf. Die Quartiermanagerin Frau Weinert sang zusammen mit einem Schüler ein besinnliches Hallelujah.

Die Quartiersmanagerin und die Schule sind sich einig: Das war erst der Anfang einer tollen Kooperation!

 

 

AWO-Quartiersbüro Eschwege

Adresse
Cyriakusstraße 28
37269 Eschwege

Telefon
05651 / 308-0

Mobil
0170 / 5622956

Quartiersmanagerin
Alisa Weinert

 

 

Beratungszeiten

Donnerstag
14.00 - 16.00 Uhr
oder nach telefonischer Terminvereinbarung